Genauer geht es nicht: Alle Gebäude Deutschlands bewertet

Gebäudedaten

In Deutschland gibt es derzeit über 50 Mio. Gebäude. Vom einfachen Trafohäuschen, über Einfamilienhäuser bis hin zum Post-Tower. Durch intelligente Verknüpfung von amtlichen Gebäudedaten, statistischen Informationen und Umfeld-Informationen bietet die CASA Gebäudedatenbank eine Vielzahl an Informationen zu allen adressierbaren (ca. 23 Mio.) und nicht adressierbaren (ca. 20 Mio.) Gebäuden in Deutschland.

Was beinhaltet CASA Breitband?

In der CASA-Gebäudedatenbank sind alle Gebäude in Deutschland nach über 100 Merkmalen Differenzierbar (nicht alle Daten sind für nicht adressierbare Gebäude verfügbar).

  • Adressierbar oder Nebengebäude
  • Gebäudetyp
  • Einwohner und Haushalte je Gebäude
  • Anzahl Firmen nach Anzahl der Mitarbeiter oder Branche
  • Gebäudehöhe, Gebäudegrundfläche und Gebäudevolumen
  • Baujahr
  • Verwendete Energieträger
  • Dachausrichtung und Solaranalgen
  • Wasserlage
  • Garagen
  • ÖPNV-Anbindung

Mit Hilfe innovativer Verfahren aus den Bereichen Small Areas Estimation Modelling und unseren Smart Research Ansatz können wir zudem adressgenau Affinitäten und Neukundenpotenziale für viele Produktgruppen ermitteln.

  • Affinität Heizungsmodernisierung
  • Smart-Home
  • Cas-Sharing
  • Wechselbereitschaft Strom/Energie
  • Markenaffinität
  • Preisaffinität
  • Hier könnte Ihr Produkt stehen

Wofür kann man die Daten einsetzen?

Das Anwendungsspektrum der Gebäudedaten ist relativ groß und umfasst alle Fragestellungen, die einen mikrogeografischen Raumbezug aufweisen wie z.B.

  • Expansionsplanung
  • Standortplanung
  • Netzplanung (Breitband/Glasfaser, Strom, ÖPNV usw.)
  • Immobilienbewertungen
  • CRM (Anreicherung an Kundenbestand)

Wie werden die Gebäudedaten bereitgestellt?

Eine der Kerneigenschaften von CASA Datenbank ist die hohe Flexibilität hinsichtlich der Art und Weise und des Umfangs in dem Gebäudedaten bereitgestellt werden. Generell können wir die Daten in allen Gängigen Formaten zur Verfügung stellen wie z.B. xls, csv, shp, klm u.v.m. Des Weiteren ist es möglich die Daten direkt an Ihren Kundenbestand anzuspielen.

Muss ich die gesamte Datenbank lizensieren?

Welche Daten für welche Region benötigt werden entscheiden Sie. Eine detaillierte Übersicht über alle verfügbaren Daten lassen wir Ihnen auf Anfrage gerne zukomen oder wünschen Sie direkt eine persönliche Beratung ? Bitte kontaktieren Sie uns.

Geodaten ahoi: Ab sofort sticht Captain Immo mit noch mehr Daten in Se …

"Wir glauben, dass es auch Spaß machen kann, die passende Immobilie zu finden. Ein solches Tool zu entwickeln, ist unser…

Immer mehr Immobilienportale setzen auf die adressgenaue CASA Datenban …

"Und schon wieder hat sich ein Immobilienportal für die CASA Datenbank entschieden", freut sich Tobias Gödderz, Leiter Sales Consulting bei…
Send this to a friend