Gebäudedaten

Gebäudedaten für über 23 Mio. Objekte: Genauer geht es nicht.

In Deutschland gibt es derzeit über 50 Mio. Gebäude. Vom einfachen Trafohäuschen, über gewöhnliche Einfamilienhäuser bis hin zu landschaftsprägenden Bauten wie den Kölner Dom.  Davon derzeit ca. 23 Mio. adressierbar und bewertet. Als Kompetenzführer auf dem Gebiet des Geomarketing und der Mikrogeografie verfügt die infas 360 mit der CASA-Gebäudedatenbank seit Jahren über eines der umfangreichsten, gebäudescharfen Datenportfolios in Deutschland. Die optimale Datenbasis für Ihr Business.

Was ist die CASA Gebäudedatenbank?

Die CASA-Datenbank beinhaltet eine Vielzahl an adressgenauen, mikrogeografischen Gebäudedaten zu ca. 23. Mio. adressierbaren Objekten in Deutschland. Für die Erstellung der CASA-Datenbank kombinieren wir zahlreiche Informationen aus amtlichen Geobasis- bzw. Gebäudedaten, der amtlichen Statistik sowie weiteren öffentlichen und privatwirtschaftlichen Quellen.

Welche Informationen beinhaltet die CASA-Datenbank?

Die CASA-Datenbank gliedert sich in drei Teilbereiche (die auch einzeln lizensiert werden können).

  1. CASA-Adressmaster

Der CASA-Adressmaster beinhaltet detaillierte Informationen zu den postalischen Anschriften von ca. 23 Mio. Gebäuden in Deutschland. Neben Basisinformationen wie Straße, Hausnummer, PLZ und Ort beinhaltet der CASA-Adressmaster weitere Angaben, wie eine einheitliche – an amtliche Schlüssel angelehnte – Gliederungssystematik.

  1. CASA-Gebäudepunkte

Siehe Geodaten.

  1. CASA-Gebäudedaten

In der CASA-Gebäudedatenbank sind alle adressierbaren Gebäude in Deutschland nach über 100 mikrogeografischen Merkmalen differenziert, wie z.B.

  • Gebäudetyp
  • Einwohner und Haushalte je Gebäude
  • Anzahl Firmen nach Anzahl der Mitarbeiter oder Branche
  • Gebäudehöhe, Gebäudegrundfläche und Gebäudevolumen
  • Baujahr/Gebäudealter
  • Verwendete Energieträger
  • Dachausrichtung und Solaranalgen
  • Wasserlage
  • Garagen
  • ÖPNV-Anbindung
  • Firmen und Gewerbe

Mit Hilfe innovativer Verfahren aus dem Bereich der Small Area Methoden und unserem Smart Research Ansatz können wir zudem adressgenau Affinitäten und Neukundenpotenziale für viele Produktgruppen ermitteln, z. B. Affinitäten zu

  • Heizungsmodernisierung
  • Smart-Home
  • Car-Sharing
  • Wechselbereitschaft Strom/Energie
  • Marken
  • Preis
  • Weitere Affinitäten auf Anfrage.

Wofür kann man die Gebäudedaten einsetzen?

Das Anwendungsspektrum der Gebäudedaten ist groß und umfasst alle Fragestellungen, die einen mikrogeografischen Raumbezug aufweisen wie z.B.

  • Expansionsplanung
  • Standortplanung
  • Netzplanung (Strom, ÖPNV usw.)
  • Immobilienbewertungen
  • Breitbandausbau
  • CRM (Anreicherung an Kundenbestand)

Wie werden die Gebäudedaten bereitgestellt?

Eine der Kerneigenschaften der CASA-Datenbank ist die hohe Flexibilität hinsichtlich der Art und Weise und des Umfangs, in dem Gebäudedaten bereitgestellt werden. Generell können wir die Daten in allen gängigen Formaten zur Verfügung stellen, wie z.B. xls, csv, shp, klm u.v.m. Des Weiteren ist es möglich die Daten direkt eine API zu beziehen.

Muss ich die gesamte Gebädedatenbank lizensieren?

Welche Daten für welche Region benötigt werden entscheiden Sie. Eine detaillierte Übersicht über alle verfügbaren Gebäudedaten lassen wir Ihnen auf Anfrage gerne zukommen. Statten Sie alternativ gerne unserem Online-Datenkatalog einen Besuch ab. Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Foto von Tobias Goedderz, infas 360 GmbH

Tobias Goedderz

Head of Geomarketing
Consulting

Personas in der Energiewende

Die Voraussetzung für eine soziale Klimapolitik ist ein klares Bild von den unterschiedlichen Lebensrealitäten im Land. Dafür wurden vom www.sozial-klimarat.de…

Neue Gebäudedaten: Dachformen, Flächen und Volumen

Die Datenbank CASA von infas 360 kennt jedes Gebäude in 3D. So entstehen neue Gebäudedaten über Dachformen, Dachfläche und das…

Baulücken in Toplagen finden

Systematische Baulücken erkennen, um anschließend das Bauland zu erschließen, könnte einen entscheidenden Schlüssel beim Wohnungsbau darstellen. Denn die Wohnungsnot und…

[Ideen? Fragen? Anregungen?]

Get in touch.

Send this to a friend